plakat vater kinderaktionNach den Wetterkapriolen der letzten Wochen hatte der liebe Gott dann doch ein Herz für unsere Kinder und bescherte uns zum Vater-Kind-Aktionstag am vergangenen Samstag, herrlichstes Frühsommerwetter mit moderaten Temperaturen und eine riesengroße Portion Begeisterung seitens der teilnehmenden Kinder und natürlich deren Papas. Die besten Voraussetzungen für einen gelungenes Abenteuer.

Insgesamt gut 90 Personen fanden sich – nun bereits zum dritten Mal – in Etterzhausen am Fuße der berühmt-berüchtigten Räuberhöhle ein, die von uns entdeckt und erkundet werden wollte – und natürlich auch wurde. Doch bis dahin sollte es für alle Beteiligten nicht zu einfach werden – bei Spielen wie der Puzzleteilesuche, hoch in den Bäumen am steilen Waldhang , nebst anschließendem Zusammenbau der Puzzles durch Kinder und Väter, oder der bayrischen Schaukel auf der oberhalb der Höhle gelegenen Waldlichtung, auf der so viele Väter und Kinder wie möglich einen Platz ergattern mussten – jeweils 22 Kinder und 16 Väter brachten die Balken zum Ächzen – um anschließend natürlich noch zu schaukeln. Eine Riesengaudi.

Nach dem Herstellen von Schüttelbutter aus frischen Zutaten, ging es zur Schatzkarte um diese gemeinsam zu deuten und anschließend mit Feuereifer den Schatz der Räuber zu heben, was von begeisterten Kindern natürlich mit Bravour gemeistert wurde. In den uralten Truhen winkten Gold und Geschmeide vom allerfeinsten… 😉

Der Abschluss des gelungenen Tages im Inneren der Räuberhöhle – nach dem obligatorischen Stöcke Schnitzen vor dem Eingang – wurde als Belohnung für die Mühen zuvor, wieder zum besonderen Höhepunkt des Tages.

Nach gegrillten Knackern vom Lagerfeuer und Brezen mit selbstgeschüttelter Butter, setzten die Kinder ihren Forscherdrang in den dunklen Ecken der Räuberhöhle fort  und die Väter erholten sich von den Anstrengungen im Wald bei netten Gesprächen in angenehm rauchiger Atmosphäre, bis sich gegen ca. 17.30Uhr die Gruppe wieder auflöste.

Mit zufriedenem Rückblick auf eine gelungene und ereignisreiche Entdeckungsreise freuen wir uns jetzt schon auf den Papa-Kind-Aktionstag  2014 und bedanken uns bei allen, die diesen Tag möglich gemacht haben, ganz besonders jedoch bei den zahlreichen Kindern und deren Papas, die mit Begeisterung dabei waren und hoffentlich auch alle so viel Spaß hatten, wie wir.

Vielleicht sieht man sich nächstes Jahr wieder.

 

Euer Orga-Team

Manfred „Richie“ Reichert, Detlev Wowro, Richard Scherl, Marcus Hänsel, Steffen Gless und Matthias Burghard